Aus Douglas Box-of-Beauty wird Doubox

Heute habe ich mit Spannung die neue Douglas Box-of-Beauty erwartet. Beim Auspacken musste ich ein zweites Mal hinschauen, denn im Paket lag eine Doubox. Okay, dachte ich, jetzt bin ich gespannt, ob sich auch was beim Inhalt geändert hat?!?

Was soll ich sagen?? Ich bin SEHR schwer begeistert. Bravo Douglas, endlich habt ihr verstanden, was Eure BoB-Abonnenten seit Monaten wollten!

Tolle Produkte und das alles in Original-Größe:

Doubox

  • Urban Decay 24/7 GLIDE-ON EYE PENCIL als Hauptprodukt, 18,99 €
  • Diadermine Lift + HAUTPERFEKTION GESICHTSÖL 30 ml, 12,99 €
  • Korres natural products Reinigung & Pflege Guava 250 ml, 10,95 €
  • Mavala Hand- & Nagelpflege Handcreme 50 ml, 14,99 €
  • Max Factor Colour Elixir Lip Gloss Nr. 80 Lustrous Sand, 6,99 €
  • Yankee Candle „Soft Blanket“ Sampler 49 g, 2,49 €4

 

Dabei wurde dann auch die Neuerung vorgestellt. Douglas macht aus der „geschlossenen“ BoB-Gemeinde einen Doubox-Club. Es gibt 3 verschiedene Boxen, die man sich aussuchen kann und die, je nach Wert, noch mehrere Zusatz(Luxus)Produkte beinhalten.

Dou2

Alle bestehenden Abonnenten bekommen, bei der Bestätigung der neuen AGB bis Mitte Juni, automatisch die neue 15 Euro Doubox. Die schlechte Nachricht ist allerdings, dass für Neukunden derzeit keine Kontingente frei sind. Ich vermute, dass Plätze wieder frei werden, wenn innerhalb der Boxen gewechselt wird. Ganz genaue Infos sind noch nicht zu finden. Man kann sich aber per Mail registrieren, um eine Info zu bekommen, wenn Plätze verfügbar sind.

Was sagt ihr zum neuen Douglas Doubox Konzept?

Boxige Grüße

Jana

 

Parfumdreams Beautybox Dezember 2014 #Fail

Einen Versuch war es zumindest wert…!

Kurz vor Weihnachten wurde mal wieder eine neue Beauty-Box auf den Markt geworfen. Diesmal sogar für Männer und/oder Frauen. Gelockt wurden wir Boxensüchtigen mit dem Versprechen, dass der Wert der Parfumdreams Beautybox mind. 50 Euro hat und das für „nur“ 14,95 Euro.

 

Die Verpackung ist auf jeden Fall mal etwas anderes

Die Verpackung ist auf jeden Fall mal etwas anderes

Nunja… hier erstmal der Inhalt der „Frauen“ Parfumdreams Beautybox:

IMG_8708-LR-13-1000px

 

  • Alessandro Mininagellack ca. 5 Euro
  • Boss JOUR pour femme Shower Gel 50 ml Luxusprobe ca. 5,50 Euro
  • Calvin Klein ck one EdT 10 ml Luxusprobe ca. 4 Euro
  • Clinique Smart Custom-Repair Serum 10 ml Luxusprobe ca. 20 Euro
  • Artdeco All in One Mascara 3 ml Probe ca. 3,20 Euro

Proben:

  • Dolce
  • Moroccanoil Oil für alle Haartypen

Und hier die „Männer“  Parfumdreams Beautybox:

IMG_8710-LR-15-1000px

  • Dado Sens Dermacosmetics Purderm PEEL-MASKE 20 ml Luxusprobe ca. 4,80
  • Shiseido Zen for Men After Shave Lotion 50ml ca. 16,45
  • Cartier Déclaration d´un Soir 4ml Luxusprobe umgerechnet ca. 5 Euro
  • Lacoste Eau de Lacoste L.12.12 NOIR 8 ml Luxusprobe umgerechnet ca. 8 Euro
  • Dsquared2 Wild Duschgel 30 ml Luxusprobe umgerechnet ca. 3 Euro
  • Davidoff Cool Water Night Dive Man Shower Gel 30 ml Luxusprobe umgerechnet ca. 2,30 Euro

So! Was fällt euch auf?! Richtig! Überall steht Luxusproben. Ich habe maximal bei der Männerbox ein Hauptprodukt gefunden, der Rest sind nur Proben, die Parfumdreams sicher kostenlos zur Verfügung gestellt bekommt. Ich bin RICHTIG RICHTIG enttäuscht! Vor allem von der Frauen Parfumdreams Beautybox. Sie mag zwar ihre 14, 95 Euro wert sein, mehr aber auch nicht. Der versprochene Wert von 50 Euro wurde aber bei weitem nicht erreicht. Es gab auch viele Beschwerden auf der Facebook-Seite von Parfumdreams. Deshalb kann die Box kostenlos zurückgeschickt werden. Was heute auch auf der Stelle passiert!

Fazit: Meine Fail-Box des Jahres (und ich bin Douglas BoB-Abonnentin!!!)

Wie ist eure Meinung?

Viele Grüße

Jana

 

Was wir sonst so machen

Natürlich haben wir auch noch andere Hobbies als Düfte, Lacke und Tests. 😉 Matthias hat mir zu meinem Geburtstag einen großen Herzenswunsch erfüllt und mir einen Hobby-Schneidplotter „Silhouette Cameo“ geschenkt.
Seit dem bin ich infiziert! 😉 Damit ist so viel möglich (schneiden von Papier, Flex-, Flockfolie für z.B. Shirts, Vinyl für Aufkleber, Wandtattoos usw.), dass mein Tag etwa 40 h haben könnte/sollte, um alles auszuprobieren. Leider bleiben mir zur Zeit nur die Abende und die sind auch manchmal schon auf der Couch zu Ende. 😛
Hier ein kleines Bild, was ich die letzten Woche damit gemacht habe:

IMG_1472.JPG

Das sind alles Geschenke, die „auf die Schnelle“ her mussten. Ich freue mich wirklich, wenn ich mit der/die/das Cameo arbeiten kann.

So, das war ein kleiner Einblick in eins meiner andern Hobbies.

Bastelige Grüße

Jana

Janas Streifen-Weekend-Flop – Catrice Ombre Top Coat

Ich habe gestern STUNDEN damit verbracht, meine Nägel mit RdL „I Love GEL-LIKE Nails“ in Weiss zu lackieren (der 1. kleine Flop). Nach 3 Schichten sah man immer noch Streifen. Hauptsächlich ging es mir aber um den Catrice Ombre Top Coat, der so vielversprechend aussah und ich froh war, endlich einen ergattern zu können.
Was soll ich sagen?! Ein Bild sagt wohl mehr:

IMG_1370.JPG

Streifen über Streifen mit nix als Streifen. Und das nach 5x lackieren! Danach habe ich aufgegeben. Denn um den angepriesenen Ombre-Effekt zu erhalten, hätte ich wohl noch heute früh gesessen. 🙁 Außerdem trocknet er sehr klebrig ab und hinterlässt irgendwie ein Bäh-Gefühl. Ich glaube ich mag ihn nicht.

Ich versuche es demnächst trotzdem nochmal mit einem anderen Lack als Grundlage und halte euch auf dem laufenden.

Trotzdem mein 1. Fazit zum Catrice Ombre Top Coat: Kann weg!!

Jamaike testen: Karma von Lush

Lush? Wem steigt nicht schon beim lesen der Duft der Lush-Shops in den Sinn (und die Nase)? Allein die vielen, bunten, handgemachten Seifen und Badekugeln ziehen fast jeden sofort in seinen Bann. Lush ist ist frei von Tierversuchen, 100% vegetarisch, 100% palmölfreie Seifenbasis und 83%vegan. Es sollte also für jeden etwas dabei sein.

Wir zählten zu den Glücklichen, die Karma von Lush testen durften. Die Serie Karma befindet sich in einer exklusiven, handbemalten Holzkiste, die es nicht zu kaufen gibt.

IMG_0771

Innen befinden sich eine Seife, eine Hand- und Bodylotion, ein Karma Parfum Flakon und ein Parfumstick, auch festes Parfüm genannt.

IMG_0774

Der Duft lässt sich für mich schwer beschreiben. Lush beschreibt ihn so:

Karma besitzt so viele Schichten, so dass du vielleicht nie sein inneres Zentrum erreichen wirst. Genau dann, wenn du denkst, es gefunden zu haben, gibt es wieder so viel Neues zu entdecken. Auf deiner Reise begegnest du leckerem Cassie Absolut, einem warmen, floralen Duft, der deinen Stress einfach wegzaubert. Würziges Elemi wird deine Wege kreuzen, und dir inneren Frieden schenken. Während du in eine Woge von erdigem Patchouli eintauchst, wirst du dich auf einmal viel wacher, lebendiger und aufmerksamer fühlen. Letztendlich streift belebendes Orangenöl deine Nase, und dein Denken wird optimistischer. Du solltest immer etwas davon bei dir haben!

Duftnoten:

Kopfnote: Lavendel, Orange
Herznote:Pinie, Zitronengras
Basisnote: Elemi-Harz, Patchouli

 

Ich rieche als erstes das Patchouli, was mich an Räucherstäbchen und Hippies erinnert. So richtig retro. Danach steigt einem der sommerliche Duft der fruchtigen Orangen-Note in die Nase und verändert Karma in eine moderne, außergewöhnliche Richtung. Es ist frisch, aufheiternd, komplex und erdig und riecht an jedem Menschen anders. Aber er polarisiert und passt deshalb nicht zu jeder Gelegenheit. Auch sollte man mit der Menge vorsichtig umgehen, da er intensiv ist und schnell aufdringlich wirken kann. 

Mein Favorit ist hierbei der Stick, da ich diesen gezielt auftragen kann und er nicht ganz so intensiv und erdig wie das Parfum aus dem Flakon ist.

Kaufen könnt ihr Karma natürlich im Lush vor Ort oder natürlich auch online bei Lush bestellen.

Mögt ihr Patchouli-Düfte oder findet ihr sie zu außergewöhnlich?

Dufte Grüße

Jana